Fahrt 01 | 07.12.- 10.12.2017: AT - Pitztal

für SCU-Coachs, HSV-ÜL, Schulskikursleiter, Lehrer und Gäste


Beschreibung

Wir haben aufgrund der idealen Lage unserer Unterkunft erneut den Pitztaler Gletscher für die diesjährige Fortbildung ausgewählt.

Von unserer Unterkunft, dem Berggastof Steinbock, erreichen wir in ca. 5 min. zu Fuß die Gletscherbahn. Genial: Wir können die ersten auf der Piste sein!!! Der gemütliche Frühstücks-Essen- und Gruppenraum sowie der Saunabereich runden das Angebot des Hauses bestens ab.

Wie immer möchten wir Euch mit möglichst individuellen Trainingsangeboten optimal auf die neue Saison einstimmen:

  • Für SCU-Coaches und HSV-Übungsleiter bieten wir individuelle Trainingsangebote in den jeweiligen Trainingsgruppen mit dem Ziel an, Eure Bedarfe möglichst optimal zu berücksichtigen. Sofern eine Lizenzverlängerung oder einfach die Teilnahme in einer HSV-Trainingsgruppe gewünscht ist, bitte dies bei der Anmeldung entsprechend berücksichtigen. Die SCU-Jugend trainiert in einer eigenen Trainingsgruppe mit einem unserer SCU-Coaches.
  • Für Lehrer und Interessierte bieten wir das Thema „Motorisches Lernen beim Skifahren und die Relevanz für den Schneesport an Schulen“ an. Dieses Fortbildungsangebot ist vom Hessischen Landesschulamt und Lehrkräfteakademie nach § 65 Lehrerbildungsgesetz akkreditiert.
Drucken

Leistungen

  • Busfahrt, Unterkunft wie gebucht
  • Halbpension, am Anreisetag kein Abendessen
  • 3-Tage Skipass Pitztaler Gletscher
  • Ski-Fortbildung für SCU-Coachs, Schulskikusleiter und Lehrer
  • Ski-Fortbildung für HSV/DSV-Übungsleiter mit Lizenzverlängerung (+45€)
  • Videoanalyse / Tagesreflexion / Abendprogramm

Zielgruppe

1. Schulskikursleiter und Lehrer von Schulen der VSaS e.V. (oder anderen)
2. SCU – Coachs, Coach-Anwärter, SCU-Jugend
3. HSV-Übungsleiter
4. Clubmitglieder und Gäste


Reisedaten

Anreise - Option 1:
Donnerstag 07.12.2017 13:30 - Hotel Burg, Tsst-Neuhof
Anreise - Option 2:
Donnerstag 07.12.2017 14:00 - Wiesbaden HBF, Ostseite
Rückfahrt:
Sonntag 10.12.2016 ca. 17:00 Uhr im Pitztal, Rückankunft in Wiesbaden ca.24:00 Uhr
Info:
Bitte Ski und Stöcke nicht in Skisäcke verpacken!

 

Teilnehmeranzahl

Plätze:

20 Berggasthof Steinbock


10 in benachbarter UK (z.B. Natur Residenz Anger Alm) Hier entsteht ein geringer Aufpreis, der bei entsprechender Anmeldezahl durch den Fahrtenleiter kommuniziert wird.

Mindestteilnehmer:

25

 

Preise

Frühbucherpreise bis 30.09.2017

390 EUR

bei Buchung bis 30.09.2017

- 100 EUR

Rabatt für SCU-Jugend

- 25 EUR

wenn IVSI Marke oder älter 65 Jahre

+ 45 EUR

wenn HSV/DSV-Übungsleiter mit Lizenzverlängerung

+ 20 EUR

wenn Buchung nach dem 30.09.2016

+ 30 EUR

wenn eine Jahresmitglieschaft abgeschlossen werden soll



Als gemeinnützig anerkannter Sportverein dürfen wir nur Vereinsmitglieder an unseren Ausfahrten teilnehmen lassen. Sofern Sie/Ihr noch kein Mitglied seid, empfehlen wir Euch die Mitgliedschaft in unserem Verein. Ihr könnt ebenso eine personenbezogene Saison Club-Mitgliedschaft für 30€ abschließen, welche automatisch zum Geschäftsjahresende des Fahrtenjahres erlischt. Lehrkräfte von Schulen, die Mitglied in der VSaS sind, gelten als Mitglied im SCU.

 

Jetzt Buchen

  • Meldet euch bei mir falls ihr Fragen habt. Gerne versuche ich Eure Wünsche und Anregungen ins Programm zu integrieren.
    Hans Ulrich Weber
    hansulrichweber@skiclub-untertaunus.de
    oder mobil 0163-673 3388
    sowie Festnetz 06126-950953
  • 1